LZsport-Cup LogoSchon zum 10. Mal wird in diesem Sommer der LZsport-Cup ausgetragen. Als Gastgeber dürfen wir am Donnerstag, 21. Juli, ab 18 Uhr in Südergellersen die Teams der Bezirksliga-Kollegen des VfL Lüneburg und des Vastorfer SK begrüßen.

In der vergangenen Saison verpasste der TSVG an selber Stelle um Haaresbreite den Einzug in die Finalrunde, unterlag dem Landesligisten (und späteren Bezirkspokalsieger) MTV Treubund Lüneburg unglücklich im Elfmeterschießen. In diesem Jahr haben sich unsere Jungs fest vorgenommen, die Finalrunde am Samstag in Barendorf zu erreichen. Doch zuvor müssen sie alles geben, den sowohl der starke Aufsteiger VfL als auch der VSK (vielleicht gerade wegen der hohen Pokalpleite gegen die SV Eintracht!) sind nicht gerade das, was man Laufkundschaft nennt...

Gespielt wird je 2x 30 Minuten, ur der Gruppensieger ziehen in die Endrunde ein. Die Einteilung der vier Vorrundengruppen lautet wie folgt:

Gruppe 1
Freitag, 15. Juli, ab 18 Uhr in LG/Uelzener StraßeOchtmissen:
MTV Treubund, SV Scharnebeck, SV Ilmenau.

Gruppe 2
Samstag, 16. Juli, ab 16 Uhr in Bardowick:
TSV Bardowick, Eintracht Elbmarsch, Lüneburger SK.

Gruppe 3
Dienstag, 19. Juli, ab 18 Uhr in Neetze: 
TuS Neetze, SV Eintracht Lüneburg, SV Emmendorf.

Gruppe 4
Donnerstag, 21. Juli, ab 18 Uhr in Südergellersen:
TSV Gellersen, VfL Lüneburg, Vastorfer SK.

Endrunde
Sonnabend, 23. Juli, ab 16 Uhr in Barendorf.

Viele weitere Infos im Extraheft der LANDESZEITUNG