logo foerderkreisDie Fußballabteilung des TSV Gellersen genießt weit über die Grenzen des Landkreises hinaus einen sehr guten Ruf. In den letzten Jahren wurde dafür im Verein hervorragende Aufbauarbeit geleistet. Um das bisher Erreichte zu sichern und diese Entwicklung weiter fortzuführen bedarf es vieler „helfender Hände“.

Mit bloßer ehrenamtlicher Arbeit stoßen wir jedoch an Grenzen.

Daher wurde seinerzeit der "FÖRDERKREIS FUSSBALL" ins Leben gerufen, der nun schon über 10 Jahre einen wichtigen Beitrag zur Förderung des Gellerser Fußballs leistet. Der Kreis hat sich aus anfangs 3 Mitgliedern mittlerweile auf aktuell 70 Förderer vergrößert.

Privatpersonen können mit monatlichen oder jährlichen Zuwendungen dabei helfen, den Gellerser Fußball weiter nach vorn zu bringen.

Unsere Hauptziele sind es:

- ganz besonders die eigene Jugendarbeit zu fördern
- unsere älteren Juniorenspieler in den Herrenbereich zu integrieren
- Kinder möglichst in allen Altersklassen Jugendfußballmannschaften dauerhaft am Spielbetrieb
   teilnehmen zu lassen
- auch bei finanziellen Härtefällen insbesondere den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit am
   Sport zu geben.

Dies bildet aus unserer Sicht die Grundlage für die sportliche Zukunft des Gellerser Fußballs und ermöglicht weiterhin höherklassigen Fußball in unserem Herrenbereich.

Der Förderkreis trägt dazu bei, sportliche Anreize für Spieler der jeweiligen Mannschaften zu schaffen. Durch die finanzielle Unterstützung sollen die Spiel- und Trainingsmöglichkeiten und die Ausstattung aller Mannschaften verbessert und die mannschaftliche Geschlossenheit gefördert werden. Hierzu zählt natürlich auch die Förderung einer eigenen Schiedsrichterabteilung.

Konkrete Maßnahmen dazu sind z.B.

- die Bezuschussung von Trainingsmaterialien, Trikots, Schuhen, Bällen sowie Trainingsanzügen,
- die Beteiligung an Fußballschulen/ -camps im Juniorenbereich und Trainingslagern in der
   Saisonvorbereitung,
- die Ausrichtung von Bundesligafahrten sowie die Unterstützung von Fahrten zu internationalen
   Begegnungen (DANA CUP / GOTHIA CUP).

Als Förderkreis-Mitglied genießt Ihr auch weitere Vorteile:

- Einladung zu besonderen gemeinsamen Veranstaltungen für Förderkreis-Mitglieder!
- "Förderkreis-Ausweis"
- Freier Eintritt zu den Punktspielen und Hallenturnieren aller Herrenteams!

Wir wollen den Gellerser Fußball fördern, damit er sich weiterentwickeln kann - helft uns dabei!

Bei Interesse nutzt bitte das Eintrittsformular und gebt es bei einem unserer Ansprechpartner ab!

Richtlinie "F.F."     Eintrittsformular

17 03 30 JHV FFAm 30. März fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des "Förderkreises Fußball" im Vereinsheim in Kirchgellersen statt. Das Förderkreis „Executive Board“ unter der Regie von Peter Piro und Peter Schade konnten hierzu 26 Mitglieder begrüßen. Dieses ist Teilnehmerrekord und zeigt, dass sich der Förderkreis zu einem wichtigen Bestandteil unseres Vereins zum Wohle des „Gellerser Fußballs“ gemausert hat. Wie in den zurückliegenden Jahren wurde über die Entwicklung der Mitgliederzahlen, das Spendenvolumen die durchgeführten Projekte in 2016 sowie die Aussichten & Aktionen für 2017 berichtet.

Weiterlesen...

17 03 03 Fair Play Cup 2016Nach längerer Pause gab es für den "Fair Play Cup" des Förderkreises Fußball am 03. März ein Revival.

Bei einer kleinen Feier im Vereinsheim in Kirchgellersen wurde in Anwesenheit der Trainer, Betreuer und auch einiger Eltern das soziale Verhalten unserer Spieler in den Altersklassen der U12 bis U17 gewürdigt. Unsere 18 Sieger erhielten bei Chips und Cola einen Pokal sowie einen Gutschein von Sport AS.

Weiterlesen...

logo foerderkreisAm Donnerstag, 10. März 2016, fand die Jahreshauptversammlung des "Förderkreis Fußball" statt. Aufgrund der zu erwartenden hohen Teilnehmerzahl wurde diesmal das Vereinsheim in Kirchgellersen als Versammlungsort gewählt. Nach der Begrüßung durch Peter Schade haben sich die „2 Neuen“ Mitstreiter des Steuerungsgremiums vorgestellt. Sebastian Kufner und Lucas Hein (beide Spieler der 2. Herrenmannschaft) komplettieren nun das Gremium und leiten einen Verjüngungsprozess ein. Die Entwicklung in den Mitgliederzahlen gestaltet sich weiterhin sehr positiv. Aktuell sind 69 Personen im Förderkreis aktiv. Darunter befinden sich 3 Paar-Mitgliedschaften.

Weiterlesen...

logo foerderkreisAm Donnerstag, 10.03.2016, trifft sich der "Förderkreis Fußball" um 18.30 h im Vereinsheim Kirchgellersen zu seiner Jahreshauptversammlung.

Weiterlesen...

logo foerderkreisAm 05.März fand die Jahreshauptversammlung des "Förderkreises Fußball" wieder bei „Alexander dem Großen“ in Kirchgellersen statt.

Diesmal haben 19 Mitglieder der Einladung von Peter Piro und Peter Schade folgen können. Nach der Begrüßung gab Jörg Schlieker einen Bericht zur aktuellen Situation der Jugendspielgemeinschaft mit dem TuS Reppenstedt. Danach wurde über die Entwicklung der Mitgliederzahlen, das Spendenvolumen sowie über die durchgeführten Projekte in 2014 berichtet. Neben einer Vorschau auf zukünftige Aktivitäten in 2015 konnte Peter Schade auch einen außerordentlichen Mitgliederzuwachs für das laufende Jahr vermelden. Im Zuge der traditionellen Abteilungssitzung des Herrenfußballs vor der diesjährigen JHV des Gesamtvereins wurden ihm vom Fußballvorstand Malte Twesten und Sven Becker 15 Eintrittserklärungen aus den drei Herrenmannschaften überreicht. Wie auch schon zur Tradition geworden beendete ein leckeres Essen nach griechischer Art und zum Abschluss der Ouzo diesen Abend.

Die Projekte in 2014 waren:

Weiterlesen...

14 09 02 ff hsv 4
Am 2. September war es soweit: die 15 Gewinner des F.F.-Fairness Cup fuhren nach Hamburg zum Besuch beim Hamburger Sportverein.

Gleich um 10 Uhr beim morgendlichen Training gab es ganz neue Gesichter im Spielerkader des um ruhigen, aber erfolgreichen Aufbau einer Erstliga-tauglichen Spielkultur bemühten Bundesligisten zu sehen: Julian Green aus dem  Nachwuchsreservoir der Bayern und der bei den Tottenham Hotspurs oft auf der Ersatzbank schmorende Lewis Holtby sollen dabei tatkräftig unterstützen.

Weiterlesen...

logo foerderkreisAm 06. März 2014 fand die Jahreshauptversammlung des "Förderkreises Fußball" wieder bei „Alexander dem Großen“ (Stelios) in Kirchgellersen statt.

Peter Piro und Peter Schade konnten hierzu 18 Mitglieder begrüßen und über die Entwicklung der Mitgliederzahlen, das Spendenvolumen sowie die durchgeführten Projekte in 2013 berichten. Wie gewohnt gab es zum Abschluß ein leckeres Essen nach griechischer Art. So konnten die Mitglieder in lockerer gemütlicher Atmosphäre noch über weitere Themen „Rund um den Ball“ ihre Gedanken und auch einige Ideen für die Zukunft austauschen.

Die Projekte in 2013 waren:

Weiterlesen...

13 07 29 Fair Play SiegerIn der ausgelaufenen Saison wurde der Fair Play Cup zum vierten Mal veranstaltet. Nominiert wurden diesmal in der

U11: Hannes Gericke, Jonas Hedemann, Ben.Luka Sander
U12: Nico Witthöft, Malte Columbus, Jan Kruse
U13: Jannik Gubbe, Jakob Heimann, Brian Holtmann
U14: Jonas Beyer, Henry Pfabel, Jannis Knacke
U16: Moritz Witthöft, Hannes Warnecke, Sven Köhler

Erfreulich war, dass Peter Schade am 24. Juni bei einer kleinen Feier die Siegerurkunden in Anwesenheit sehr vieler Eltern und aller Trainer und Betreuer überreichen konnte. Entsprechend freudig war die Stimmung, wie auf dem Foto zu sehen ist.

Weiterlesen...

13 05 25 Schuhe Burkina Faso
Anfang des Jahres trat der "F.F." - Förderkreis Fußball in Person von Peter Piro an die Jugendfußballabteilung des TSV Gellersen heran. Peter Piro betreut eine Gemeinde in Burkina Faso und unterstützt die dort lebenden Kinder.

Im letzten Jahr wurden in Zusammenarbeit mit der Grundschule Kirchgellersen Schulranzen für die Kinder in Ouagadougou gesammelt. Diesmal hatte Peter Piro die Idee, für die Kinder ausrangierte Fußballschuhe über die Fußballjugendabteilung des TSV Gellersen zu sammeln.

Weiterlesen...

logo foerderkreisAm 07.März fand die Jahreshauptversammlung des "Förderkreises Fußball" wieder bei „Alexander dem Großen“ (Stelios) in Kirchgellersen statt.

Steuerungsgremium konnte hierzu 18 Mitglieder begrüßen und über die Entwicklung der Mitgliederzahlen, das Spendenvolumen sowie die durchgeführten Projekte in 2012 berichten. Wie gewohnt wurde am Ende der Veranstaltung bei einem leckeren Essen noch ein wenig über den Gellerser Fußball gefachsimpelt.

Die Projekte in 2012 waren:

Weiterlesen...